Laufschuhe waschen Kann man Laufschuhe tatsächlich in der Waschmaschine waschen? (Bild: © Dmitriy Golbay – Fotolia.com)

Wer einmal viel Geld für hochwertige Laufschuhe ausgegeben hat, möchte natürlich, dass sie lange schön bleiben. Zwar ist ein Laufschuh ein Gebrauchsgegenstand und man darf ihm durchaus ansehen, dass er benutzt wird. Doch stärkere Verschmutzungen möchten kaum einer gerne sehen. Es bleibt die Frage, wie man die Laufschuhe waschen sollte?

Wie bekommt man sein Laufschuhe wieder sauber?

Leicht verschmutzte Laufschuhe sind kein Problem. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  • Reiben Sie sie am besten mit einem mäßig feuchten Tuch ab
  • Mit einer weichen Bürste können Sie gröberen Schmutz entfernen
  • Verzichten Sie am besten ganz auf Waschmittel oder Spülmittel und verwenden Sie dafür lieber klares, lauwarmes Wasser und einen Schwamm
  • Feuchte Laufschuhe sollten stets getrocknet werden, da sich sonst Erreger und Pilze bilden können
  • Laufschuhe trocknen Sie am besten mit Zeitungspapier ausgestopft im Freien und langsam – keine direkt Sonneneinstrahlung
Die meisten Hersteller von Laufschuhen empfehlen auf das Waschen in der Waschmaschine ganz zu verzichten. Lediglich Einlegesohlen und Schnürsenkel dürfen in der Waschmaschine gewaschen werden.

Trotzdem bevorzugen viele Läufer, die Schuhe in der Waschmaschine zu reinigen. Es geht schnell und die Schuhe werden meist auch strahlend sauber. Doch oft genug lösen sich die Materialien, die miteinander verklebt sind.

Mesh-Schuhe in der Waschmaschine waschen

Beim Waschen in der Maschine können sich einzelne Sohlen lösen, es kann sich aber auch der ganze Schuh verformen. Hat er schon seine Form verloren, kommt diese auch nicht mehr zurück. Das Modell ist dann ein Fall für den Mülleimer. Außen- und Zwischensohlen sind in der Regel mit Heißkleber verklebt. Sowohl warmes Wasser als auch Seifenlauge und die Belastung durch Drehbewegungen führen dazu, dass sich die Klebeverbindungen lösen.

Viele Laufschuhe bestehen aus modernem Mesh-Material. Das ist prinzipiell empfindlich und einzelne Fasern können sich lösen. Wenn Sie nicht auf die Waschmaschine verzichten möchten, sollten Sie darauf achten, dass die Schuhe vollständig und im Schuhspanner austrocknen.

Anzeige


Lederschuhe in der Waschmaschine waschen

Lederschuhe sollten nach Möglichkeit gar nicht in der Waschmaschine gewaschen werden. Am besten lassen Sie den Schmutz trockenen und bürstet ihn anschließend ab. Das Leder wird durch Feuchtigkeit hart und brüchig und kann sich ebenfalls ablösen. Der Laufkomfort wird erheblich beeinträchtigt.

Bei welcher Temperatur sollte man Laufschuhe waschen?

Im Netz finden sich verschiedene Aussagen über das richtige Waschen von Laufschuhen. Der eine sagt, nie wieder Waschmaschine, der andere, er habe noch nie Probleme gehabt. Wenn Sie Ihre Laufschuhe trotzdem maschinell waschen wollen, sollten Sie sie in einen dafür vorgesehenen Schuhbeutel oder einen Kissenbezug stecken. Das schont die Materialien. Waschen Sie möglichst nicht bei Temperaturen über 30°. Bei teuren Schuhen sollten Sie die Waschmaschine links liegen lassen. Den Schuh vorsichtig auf traditionelle Weise zu reinigen, ist auch nicht viel aufwändiger.

Welches Waschmittel kann man verwenden?

Wie bereits oben erwähnt, sollte man auf Waschmittel eher verzichten, denn es wirkt meist Kleber ablösend. Alternativ kann man es mit weniger aggressiven Mitteln wie Waschnüssen oder Kastanien probieren.

Sollte man Schuhe schleudern?

Nein. Trocknen Sie sie am besten mit Zeitungspapier ausgestopft im Freien und langsam. Direkte Sonneneinstrahlung sollte genauso vermieden werden wie das Trocknen auf der Heizung.

Wichtg: Das Waschen von Laufschuhen in der Waschmaschine sollte eine absolute Ausnahme sein. Es geht zwar leicht und die Schuhe werden häufig sauber dadurch, aber das Risiko, dass man die Qualität der Schuhe beeinträchtigt ist sehr hoch.

Sie suchen eine neue Waschmaschine?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Waschmaschinen Test und finden Sie die beste Waschmaschine für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*