Camping Waschmaschine
Perfekt für das Wohnmobil und den Single-Haushalt: eine Camping Waschmaschine
Bei einer Camping Waschmaschine handelt es sich um ein Haushaltsgerät, welches vom Gewicht, der Größe und der Funktionsweise her auf das Wesentliche minimiert wurde. Dadurch eignen sich diese Modelle besonders gut für den mobilen Einsatz, insbesondere eben für das Camping. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Waschmaschine für das Camping und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Camping Waschmaschinen Angebote

oneConcept DB003 Mini Camping Waschmaschine für Singles (Toploader, für 2kg Wäsche, 1340rpm, Geräuscharm) Weiß-Blau

  • 2 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz B
  • Schleudereffizienzklasse D
  • Schleuderteil mit Abdeckung

Preis*: ab 89,99 €
Mehr Details auf Amazon*
2in1 Mini Waschmaschine | Waschautomat | Camping | Toploader mit Schleuder | bis 3KG (Blau/Weiss)

  • 3 kg Fassungsvermögen
  • 1 kg Schleuderkapazität
  • Abpumpsystem
  • Timerfunktion

Preis*: ab -- €
Mehr Details auf Amazon*
oneConcept DB004 Mini-Waschmaschine Camping-Waschmaschine Waschmaschine für Singles 4.8kg Volumen Wäscheschleuder 380 W Waschleistung 160 W Schleuderleistung Timer 2 Programme weiß

  • 4,8 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz B
  • Schleudereffizienzklasse D
  • Überlaufschutz

Preis*: ab 119,99 €
Mehr Details auf Amazon*
CLEANmaxx 07475 Mini-Waschmaschine, Toplader mit Schleuder Campingwaschmaschine Waschautomat für unterwegs, 3 Kg, 260 W, Blau/weiß

  • 3 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A++
  • Schleudern bis zu 1,5 kg
  • 15 min Timer

Preis*: ab 54,90 €
Mehr Details auf Amazon*
Adler AD 8051 Reisewaschmaschine (400 Watt, Toplader, Start-Stop-Automatik) weiß / blau

  • 3 kg Fassungsvermögen
  • Start-Stop-Automatik

Preis*: ab 48,95 €
Mehr Details auf Amazon*
Tragbare Waschmaschine TG23 - Waschmaschine mit doppelter Wanne für Wasch- und Schleuderzyklus von ThinkGizmos (markengeschützt)

  • 3,6 kg Fassungsvermögen
  • 2 kg Schleuderkapazität

Preis*: ab 139,99 €
Mehr Details auf Amazon*
COSTWAY Waschmaschine, Waschvollautomat, Toplader, Mini Waschmaschine mit Pump, Schleuder, Display / 4,5kg /310W/ 50×50×85cm / Weiß

  • 4,5 kg Fassungsvermögen
  • 1.200 Umdrehungen / Minute
  • 10 Programme
  • Eimer - Design Mini Waschautomat

Preis*: ab 165,99 €
Mehr Details auf Amazon*

Für wen ist eine Camping Waschmaschine geeignet?

Diese handlichen kleinen Reinigungsmaschinen können überall dort zum Einsatz kommen, wo der Platz für eine traditionelle Waschmaschine nicht ausreicht, aber dennoch der Komfort eines solchen Gerätes geschätzt wird. Da die Camping Waschmaschinen so klein und robust sind, können sie auch in einem Wohnwagen mit auf Reisen gehen, indem erfahrungsgemäß sowohl der Platz sehr begrenzt, als auch das Gewicht stark reduziert werden muss. Sie eignen sich jedoch auch für das Gartengrundstück für die kleine Wäsche zwischendurch oder Nebenwohnungen, in denen keine große Waschmaschine gebraucht wird.

Anzeige


Was haben diese Reise Waschmaschinen zu bieten?

Fassungsvermögen

Für manch einen Single könnte so eine Mini Waschmaschine ebenfalls eine gute Lösung sein. Hier kommt es darauf an, wieviel Wäsche in Zukunft anfallen wird, denn diese Haushaltshelfer haben meist nur ein geringes Fassungsvermögen von 2 bis max. 5 kg.

Waschprogramme und Funktionen

Wer einen gewissen Komfort und viele Waschprogramme erwartet, der wird von diesem Waschmaschinentyp enttäuscht sein. Eine Camping Waschmaschine besitzt in der Regel weniger Waschprogramme als eine herkömmliche Waschmaschine. Meist kann man nur zwischen einem Programm für normale und empfindliche Wäsche wählen. Die Temperatur des Waschvorgangs kann üblicherweise jedoch individuell eingestellt werden. Mehr Funktionen sind meist nicht vorhanden.

Schleudern

Nicht alle Geräte haben eine integrierte Schleuderfunktion. Bei denen sie vorhanden ist, wird meist mit 2 separaten Kammern zum Waschen und Schleudern gearbeitet. Die Wäsche muss also nach dem Waschen in die Trockenkammer gegeben werden, was etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Bauart

Frontlader findet man bei dieser Bauart nicht oft. Schon aus Platzgründen wird man sich beim Campen immer für einen Toplader entscheiden, bei dem die Wäsche von oben eingefüllt wird.

Einige Modelle besitzen keinen Wasseranschluss, d.h. Sie müssen das Wasser selbst von Hand eingefüllen. Auch das Waschmittel muss direkt in die Trommel gegeben werden.

Was benötigt man, um so ein Gerät aufzustellen?

Auch wenn die Funktionsweise der mobilen Waschmaschinen den großen Vorbildern gegenüber vom Prinzip her gleichen, so unterscheiden sich die einzelnen Modelle mitunter stark in ihrem Aufbau und ihren Anforderungen. Je nach Preis und Aufmachung benötigt die mobile Waschmaschine, wie die traditionellen Geräte:

  • einen Stromanschluss und
  • sollte dort platziert werden, wo das Wasser ungehindert ablaufen kann.

Es gibt jedoch auch Bottich Waschmaschinen, die wie Toplader funktionieren und per Kurbel gedreht oder mit einem Stößel betrieben werden. In der Regel möchte man sich jedoch im Urlaub erholen und verwendet eine komfortable Camping Waschmaschine mit den üblichen Anschlüssen.

Wie funktioniert eine Camping Waschmaschine?

Die Bedienung ist meist recht simpel, verfügen diese Modelle doch nur über wenige Funktionen. Neben einem Ein-und-Aus Schalter kann bei den meisten Geräten die Temperatur und die Waschdauer in Minuten eingestellt werden. Es gibt jedoch auch einfacherer Modelle, welche gleich mit dem temperierten Wasser beladen werden und nur über einen Zeitschalter verfügen.

Nachdem Wasser und Wäsche in vorgegebener Menge in die Waschtrommel gegeben wurde, kann das Waschprogramm beginnen. Meist wird die Wäsche durch ein sich drehendes Rad am Boden der Maschine bewegt, welches direkt über dem Motor liegt und einen Wirbel im Wasser erzeugt. Nachdem die Zeit abgelaufen ist, muss nur noch das Wasser aus dem Ablassschlauch entfernt werden. Nach dem Spülen kann die Wäsche dann getrocknet werden.

Hochwertige Modelle besitzen auch die Möglichkeit des Schleuderns, sodass die Trockenzeit rapide gekürzt werden kann. Je nachdem, wie viel Komfort Sie erwarten und wie viel Geld Sie für die Camping Waschmaschine ausgeben möchten, sollten Sie sich dann nach dem geeigneten Gerät umschauen.

Welche Vor- und Nachteile haben Camping Waschmaschinen?

Eine Camping Waschmaschine besitzt einige Vorteile, was sie für immer mehr Reisende interessant macht.

  • Eine Camping Waschmaschine ist recht preiswert in der Anschaffung und pflegeleicht, da sie auf das Wesentliche, den Waschvorgang, reduziert wurde.
  • Viele Modelle besitzen einen Tragegriff und können so bequem genau dort hingestellt werden, wo sie arbeiten beziehungsweise in der Zwischenzeit lagern sollen.
  • Sie sind kompakt und nehmen nicht viel Platz ein. Es wird nur wenig Stauraum benötigt.
  • Da sie nicht viel wiegen, fallen sie beim Beladen des Campers weniger ins Gewicht. Das schafft mehr Freiraum für andere Dinge.
  • Das Reinigen der Wäsche ist so auch dort möglich, wo es keine Waschräume gibt (wie auf Campingplätzen). Benötigt wird je nach Ausführung nur ein Stromanschluss, der jedoch auch mittels Generators erzeugt werden kann.
  • Daher ist eine Camping Waschmaschine auch für Aussteiger mit einem Wohnsitz im Bauwagen etc. sowie für die Verwendung auf bisher unerschlossenen Grundstücken ohne Stromanschluss möglich.
  • Eine Camping Waschmaschine ist sparsam im Verbrauch, da sie oftmals energiesparend sind oder mitunter gar keinen Strom benötigen. Das schont die Umwelt.
  • Es gibt sie in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Ausführungen, sodass jeder Käufer genau das Modell finden kann, welches für seine Ansprüche passend ist.
  • Viele Geräte verfügen nicht über einen Wasseranschluss. Daher muss dieses mit Hand eingefüllt werden.
  • Eine Camping Waschmaschine wäscht zwar die Textilien zuverlässig, kann sie jedoch oftmals nicht spülen. Dieses muss dann mit der Hand erfolgen. Das kostet Zeit.
  • Wegen der kleinen Produktmaße besitzt eine Camping Waschmaschine nur ein verhältnismäßig kleines Fassungsvermögen. Meist liegt dieses bei 3 kg Wäsche. Für größere Familien lohnt die Anschaffung daher kaum, da dann rund um die Uhr gewaschen werden muss.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Camping Waschmaschinen bzw. Reise Waschmaschinen gibt es in vielen Ausführungen. Um ein optimales Gerät für seine Zwecke zu finden, sollten Sie sich daher vorab genau über die einzelnen Modelle und ihre Anforderungen informieren.

Welche Merkmale sollte das Gerät haben?

Reisen mit dem Wohnmobil
Mit der Camping Waschmaschine auf die Reise gehen (Bild: © VanHope – Fotolia.com)
Achten Sie beim Kauf auf die speziellen Eigenschaften, um ärgerliche Fehlkäufe zu vermeiden.

Suchen Sie sich eine Camping Waschmaschine, welche größenmäßig zu Ihren Verhältnissen passt. Eine zu große Maschine nimmt unnötig Platz und Gewicht ein, bei einem zu kleinen Modell sind Sie ständig mit Waschen beschäftigt.

Hier eine kleine Aufzählung wichtiger Merkmale:

  • Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz
  • Abmessungen
  • Anschlüsse
  • Schleuderfunktion

Wo sollte man so ein Gerät kaufen?

In den wenigsten Länden findet man eine Camping Waschmaschine vor Ort. Um etwas Auswahl zu haben, lohnt sich ein Blick ins Internet. Der Kauf über das Internet hat den Vorteil, dass die Auswahl hier um ein Vielfaches größer ist und der Einkauf rund um die Uhr erfolgen kann. Zudem findet man hier meist die günstigeren Preise.

Welche Marken werden angeboten?

Leider bieten die meisten führenden Hersteller von großen Haushaltsgeräten in ihrem Sortiment kaum Camping Waschmaschinen an. Der Vorteil gegenüber einem unbekannten Hersteller ist natürlich die tendentiell bessere Qualität der Materiealien und deren Verarbeitung. Daher sollten Sie natürlich eher zu einem Markengerät greifen, auch wenn dies bedeutet, etwas tiefer in die Tasche greifen zu müssen. Dank Rabatte und Gutscheinaktionen können Sie beim Kauf eines Markengerätes meist bares Geld einsparen und eine optimale Camping Waschmaschine finden, welche Ihren Wünschen entspricht und dennoch zu einem fairen Preis angeboten wird.

Aber auch eine günstige Camping Waschmaschine kann Vorteile haben. Bei ihr müssen Sie aber in der Regel auf viele Funktionen verzichten und davon ausgehen, dass die Lebensdauer der Maschine meist nicht besonders hoch ist.

Was kostet eine Camping Waschmaschine?

Die Preise für solche Geräte schwanken zwischen günstigen 50 – 150 €. Sie stellen also eine sehr günstige Alternative dar, für Menschen, die nicht viel Geld für eine Waschmaschine ausgeben wollen.

Gab es schon einen Camping Waschmaschinen Test?

Uns ist kein aktueller Test eines der namhaften Testinstitute oder Testmagazine bekannt. Vermutlich, weil die Auswahl dieser Geräte nicht besonders groß ist.

Sie suchen eine neue Waschmaschine?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Waschmaschinen Test und finden Sie die beste Waschmaschine für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?