Waschmaschine schmal mit 50 cm Breite Immer wieder dringend gesucht: eine schmale Waschmaschine 45 oder 50 cm breit

Sie suchen eine Waschmaschine mit 50 cm Breite vielleicht auch etwas weniger – 45 oder gar 40 cm? Dann leben Sie wahrscheinlich in einer Wohnung mit einem Bad und ohne Hauswirtschaftsraum. Leider sind einige Wohnungen diesbezüglich immer noch suboptimal geschnitten oder haben schlichtweg zu wenig Platz für alle Haushaltsgeräte. Hier ist bei den Wohnungsbesitzern oft Kreativität gefragt, um die praktischen Helfer, wie z.B. die Waschmaschine, platzsparend unterzubringen. Nicht selten entscheiden sich viele der Betroffenen für einen praktischen Waschtrockner, der gleich 2 Geräte in einem vereint, nämlich die Waschmaschine und den Trockner (mehr zu diesen Geräten erfahren Sie auf unserer Waschtrockner-Seite waschtrockner-test.org). Benötigen Sie jedoch keine Trocknerfunktion, so sind Sie darauf angewiesen eine schmale Waschmaschine zu finden, die in kleine Nischen passt.

Üblicherweise haben Waschmaschinen eine Breite von ca. 60 cm. Nicht selten ist das aber zu breit für eine Badnische, so dass eine schmalere Waschmaschine benötigt wird. Leider ist die Auswahl solcher Modelle im Handel nicht zu groß. Welche Vor- und Nachteile es gibt, wenn die Waschmaschine schmal ist, wollen wir in diesem Beitrag erklären.

Angebote für schmale Waschmaschinen mit geringer Breite

Bauknecht WAT Prime 752 Di Toplader Waschmaschine
Bewertung: 8.9

  • 7 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+++
  • 1.200 Umdrehungen / Minute
  • Autom. Trommelpositionierung

Preis*: ab 383,99 €
Mehr Details auf Amazon*

Siemens IQ300 WP12T227 Toplader Waschmaschine
Bewertung: 8.8

  • 7 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+++
  • 1.200 Umdrehungen / Minute

Preis*: ab 483,52 €
Mehr Details auf Amazon*

AEG L6TB41270 Toplader Waschmaschine
Bewertung: 8.6

  • 7 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+++
  • 1.200 Umdrehungen / Minute
  • ErgoPro Trommelpositionierung
  • ProSense Mengenautomatik
  • Eco- und Time Save-Option
  • 40 cm breit
  • weiterlesen »

Preis*: ab 439,00 €
Mehr Details auf Amazon*

Miele W695F WPM D LW Toplader Waschmaschine
Bewertung: 8.8

  • 6 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+++
  • 1.400 Umdrehungen / Minute
  • Trommelpositionierung
  • Miele Schontrommel
  • Extra leise – Funktion
  • 45 cm breit
  • weiterlesen »

Preis*: ab 1.568,95 €
Mehr Details auf Amazon*

AEG LC53500 Waschmaschine

  • 3 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A
  • 1.300 Umdrehungen / Minute
  • Option 'Extra Kurz'
  • Startzeitvorwahl
  • 50 cm breit

Preis*: ab 463,90 €
Mehr Details auf Amazon*

Candy Aqua 1142 D1 Waschmaschine

  • 4 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+
  • 1.100 Umdrehungen / Minute
  • 15 Waschprogramme
  • Allergie- / Kaltwäsche-Option
  • 51 cm breit

Preis*: ab 416,96 €
Mehr Details auf Amazon*

Das Problem mit dem Platz

Die meisten Waschmaschinen haben eine Breite von 60 cm. Diese Breite passt jedoch nicht immer in die zur Verfügung stehende Nische, besonders in kleinen Wohnungen. Die Standardbreite ergibt sich in erster Linie aufgrund des Fassungsvermögens der Waschmaschine. Da die meisten Haushalte ca. 6 – 8 kg Fassungsvermögen benötigen, um die anfallenden Wäscheberge bewältigen zu können, bedarf es einer gewissen Trommelgröße, die in der Regel eine gewisse Breite benötigt.

Ist die Waschmaschine schmal, bedeutet dies vor allem bei Frontlader Waschmaschinen ein geringeres Fassungsvermögen, maximal 5 kg. Außerdem besteht bei diesem Waschmaschinen-Typ das Problem, dass die Front-Öffnung, also das Bullauge, kleiner sein müsste und das Hineinlegen der Wäsche komplizierter macht. Aus diesem Grund sind es vor allen Dingen Toplader Maschinen, die es mit 40 – 50 cm Breite zu kaufen gibt. Sie können von oben beladen werden und haben deshalb bessere Möglichkeiten für eine ausreichend große Öffnung und mehr Fassungsvermögen.

Was bietet eine schmale Waschmaschine mit 50 cm Breite oder weniger?

In erster Linie bedeutet so eine Maschine ein Platzersparnis. Sie kann auch in kleinen Nischen platziert werden, ohne das sie störend wirkt oder man im Bedienkomfort eingeschränkt ist. Oft haben die Modelle Rollen oder einen mobilen Fahrrahmen, der es ermöglicht die Waschmaschine schnell an einen anderen Platz zu verschieben.

Eine schmale Waschmaschine bedeutet gleichzeitig aber auch weniger Fassungsvermögen. Demnach ist die Maschine weniger geeignet für Großfamilien mit vielen Kindern. Maximal 7 kg Wäsche finden in so einem Gerät Platz, was die Zielgruppe einschränkt.

Zudem heißt eine geringe Breite auch weniger Platz für Technik. Sie können also nicht mit besonders vielen Funktionen und neuster Technik rechnen, denn wo soll das alles verbaut werden? Oft findet man nur Standard-Programme und Standard-Funktionen.

Die Waschmaschine schmal kaufen?

Wenn Sie eine Waschmaschine mit 40, 45 oder 50 cm Breite kaufen wollen, dann wird es bei Ihrer Kaufentscheidung hauptsächlich um die Abmessungen des Geräts gehen. In jedem anderen Punkt ist die schmale Waschmaschine ihren Konkurrenten mit Standardmaßen meist unterlegen. Zwar gibt es einige Modelle, wie zum Beispiel von Miele, die mit einer guten Ausstattung und Qualität aufwarten, aber selbst für diese muss man dann einen sehr viel höheren Preis bezahlen als für Geräte mit ähnlicher Ausstattung und Standardmaßen.

Anzeige

Vorteile & Nachteile, wenn die Waschmaschine 50 cm breit ist

Vorteile

  • Sehr geringer Platzbedarf
  • Mobilität

Nachteile

  • Wenig Fassungsvermögen
  • Wenig moderne Technik
  • Meist nur Toplader Modelle
  • Verhältnismäßig teurer als Geräte mit Standardmaßen

Fazit

Wer nicht viel Platz in seinem Haushalt zur Verfügung hat, aber dennoch eine Maschine sucht, die das Waschen der Kleidung übernimmt, für den könnte eine Waschmaschine schmal, in der Breite 40, 45 oder 50 cm, perfekt sein. Mittlerweile kann man zwar schon recht viel von diesen Maschinen erwarten, allerdings muss man dafür auch recht tief in die Tasche greifen. Zudem ist man in Sachen Fassungsvermögen oft eingeschränkt. Die gute Nachricht ist jedoch, dass unter den Anbietern relativ viele namhafte Marken vertreten sind, die eine Waschmaschine mit 50 cm Breite und weniger anbieten. Und wenn die Zahl der Single-Haushalte weiter zunimmt, wird man sich auf Seiten der Hersteller auch noch mehr Gedanken machen müssen.

Sie suchen eine neue Waschmaschine?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Waschmaschinen Test und finden Sie die beste Waschmaschine für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?