Miele WDB 330 WPS SpeedCare Frontlader Waschmaschine / mit 7 kg Schontrommel für schonendes Waschen / Miele Waschmaschine für spezielle Anwendungen, weiß
Bewertung: 9.1 / 10
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+++
  • 1.400 Umdrehungen / Minute
  • QuickPowerWash
  • CapDosing
  • Stiftung Warentest Testsieger 11/2019: Note ‚gut‘ (1,6)

Sie wollen mehr über den Waschmaschinen Testsieger 2019 von Stiftung Warentest erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die Miele WDB 330 WPS SpeedCare Waschmaschine besser vorstellen. Dabei gehen wir auf ihre besonderen Merkmale, ihre Vor- und Nachteile, aber auch auf die Erfahrungen der Kunden ein, die diese mit dem Haushaltsgerät gemacht haben. Schließlich wollen wir auch auf das bereits erwähnte Testergebnis eingehen. Wie genau hat das Qualitäts-Modell im Waschmaschinen Test abgeschnitten und wodurch konnte es die Tester überzeugen?

Besondere Merkmale

Folgende Merkmale zeichnen die Miele WDB 330 WPS SpeedCare aus:

  • Stiftung Warentest Testsieger (Ausgabe 11/2019): Note ‚gut‘ (1,6)
  • ProfiEco Motor – leistungsstarker verschleißfreier Motor
  • Miele Schontrommel – durch die wabenförmige Struktur gleitet die Wäsche auf einem feinen Wasserfilm
  • QuickPowerWash – schnell und gründlich saubere Wäsche in weniger als 1 Stunde
  • CapDosing – mittels Portionskapseln wird das hauseigene Spezialwaschmittel, Weichspüler und Additiv einfach und punktgenau dosiert
  • Waterproof-System (WPS) – bei Lecks stoppt ein Doppel-Magnetventil den Wasserzulauf direkt am Wasserhahn
  • AutoClean Einspülkasten
  • LED-Display mit Fingertipp – DirectSensor
  • 24h Startzeitvorwahl, Restlaufzeitanzeige, PIN-Code Verriegelung, Schaumregulierung und Mengenautomatik

Miele Qualität für kleinere Haushalte

Mit 7 kg Kapazität beim Waschen eignet sich die Miele Waschmaschine insbesondere für kleine und mittlere Haushalte mit bis zu 4 Personen. Sie verbraucht mit 140 kWh pro Jahr vergleichsweise wenig Strom (der Durchschnitt der Maschinen auf dieser Webseite beträgt ca. 160 kWh pro Jahr). Eingeordnet ist das Gerät deshalb in die Energieeffizienzklasse A+++. Für 220 Wäscheladungen liegt der Jahresverbrauch an Wasser bei 10.120 Liter. Das ist wiederum etwas über dem Durchschnitt (ca. 9.720 Liter pro Jahr).

Mit bis zu 1.400 Umdrehungen / Minute dreht sich die Trommel der Miele Waschmaschine und schleudert Ihre Wäsche bei einer Restfeuchtigkeit von 53%. Dabei arbeitetet sie relativ leise (74 dB beim Schleudern). Die 12 Programme sind ausreichend, aber nicht besonders speziell. Zu ihnen gehört z.B. das QuickPowerWash Programm, mit dem Sie Ihre Wäsche schnell und gründlich in weniger als 1 Stunde waschen können. Aber auch Programme wie Imprägnieren oder Outdoor findet man hier. Mit einer Standard-Programmdauer von 179 min liegt die Maschine etwas unter dem, was andere Modelle benötigen.

Miele Highlights

Zu den Highlights der Maschine gehört das hauseigene CapDosing-System, bei dem mittels Portionskapseln das Spezialwaschmittel, Weichspüler und Additiv ganz einfach und punktgenau dosiert wird. Waterproof-System (WPS) und AutoClean Einspülkasten sind 2 weitere interessante Features.

Eine 24h Startzeitvorwahl, Restlaufzeitanzeige, PIN-Code Verriegelung, Schaumregulierung und Mengenautomatik gehören ebenfalls zur Ausstattung. Ungefähr 990 € kostet dieses Modell im Handel, Nebenkosten für Strom und Wasser sollten Sie allerdings auch schon früh mit berücksichtigen.

Die Miele WDB 330 WPS SpeedCare im Test

Im aktuellen Waschmaschine Test der Stiftung Warentest (Ausgabe 11/2019) haben sich die Tester auch dieses Modell näher angeschaut und wie oben bereits erwähnt mit der Gesamtnote „gut“ (1,6) zum alleinigen Testsieger gemacht. Getestet wurden 10 Frontlader-Waschmaschinen mit einer Schleuderdrehzahl von 1.400 Umdrehungen / Minute. Überzeugt hat dieses Miele-Modell vor allem in der Dauerprüfung. Die gewohnte Miele Qualität verspricht eine lange Lebensdauer der Waschmaschine. Dafür gab es sogar die Bestnote „sehr gut“ (1,0). Auch beim Schutz vor Wasserschäden konnte das Modell mit der Note „sehr gut“ (1,2) glänzen. Im Übrigen wird auch die einfache Handhabung und das gute Waschergebnis gelobt. Der Testsieger erreichte als einziges Modell im Waschmaschinen Test auch im 60-Grad-Sparprogramm die angegebene Temperatur. Das ist wichtig, denn nur so können Pilzsporen und Bakterien zuverlässig abgetötet werden. Punktabzug gab es dagegen wegen der längeren Programmdauer, die aber bei jedem Modell problematisch war.

Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Langlebigkeit
  • Miele Qualität
  • Kurzprogramm
  • Einige Extras
  • Guter Schutz vor Wasserschäden

Nachteile

  • Hoher Anschaffungspreis

Kundenmeinungen / Erfahrungen

Noch findet man in den Online Shops zu diesem Waschmaschinen Modell nicht so viele Bewertungen von Käufern. Das dürfte sich aber spätestens jetzt nach dem Testsieg im Test von Stiftung Warentest ändern. Die bisherigen Käufer machten mit der Miele WDB 330 WPS SpeedCare Waschmaschine jedenfalls sehr gute Erfahrungen. Die Bedienbarkeit wird allgemein als sehr gut beschrieben und auch der Geräuschpegel als sehr leise. Die Wasch- und Schleuderleistung ließ bei keinem irgendwelche Wünsche offen. In vielen Bewertungen kann man herauslesen, dass die bewährte Miele Qualität und die (erhoffte) Langlebigkeit meist Hauptmotiv für den Kauf dieses Modells war. Dafür wird der verhältnismäßig teure Preis in Kauf genommen.

Empfohlene Haushaltsgröße

Kleine und mittlere Haushalte mit bis zu 4 Personen

Technische Daten

Eigenschaft Wert
Fassungsvermögen 7 kg
Energieeffizienzklasse A+++
Schleudereffizienzklasse B
Maximale Schleuderdrehzahl 1.400 Umdrehungen / Minute
Waschprogramme 12
Energieverbrauch 140 kWh/Jahr
Wasserverbrauch 10.120 Liter/Jahr
Lautstärke (Waschen / Schleudern) 50 / 74 dB
Typ Frontlader
Abmessungen (H x B x T) 85 x 59,6 x 63,6 cm
Gewicht 91 kg

Fazit zur Miele WDB 330 WPS SpeedCare Waschmaschine

Stiftung Warentest hat die Miele WDB 330 WPS SpeedCare Waschmaschine mit der Gesamtnote „gut“ (1,6) zum alleinigen Waschmaschinen Testsieger gemacht (Ausgabe 11/2019). Beim Test fiel besonders die hochwertige und langlebige Qualität der Maschine auf. Sie ist ausgestattet mit einem sehr guten Schutz vor Wasserschäden, sowie Mieles hauseigenen Features, dem CapDosing und der Schontrommel. Das QuickPowerWash Programm ermöglicht zudem eine gründliche Wäsche in weniger als 1 Stunde. Damit ist die Ausstattung zwar nicht riesig, aber qualitativ gut. Wegen des kleinen Fassungsvermögens eignet sich das Modell vor allem für kleine und mittlere Haushalte mit bis zu 4 Personen.

Miele WDB 330 WPS SpeedCare Frontlader Waschmaschine / mit 7 kg Schontrommel für schonendes Waschen / Miele Waschmaschine für spezielle Anwendungen, weiß

  • 7 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+++
  • 1.400 Umdrehungen / Minute
  • CapDosing
  • 12 Waschprogramme
  • QuickPowerWash
  • Waterproof-System (WPS)
  • Stiftung Warentest Testsieger 11/2019

Preis*: ab 953,95 €
Mehr Details auf Amazon*
Wasser-/Stromverbrauch
93%
Waschprogramme
87%
Ausstattung
92%
Preis/Leistung
91%
Bewertungen basierend auf den Produktdaten:
  • 91%

    Gesamt

Sie suchen eine neue Waschmaschine?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Waschmaschinen Test und finden Sie die beste Waschmaschine für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?