Waschmaschinen MarkenAmica Waschmaschine
Amica ist Spezialist für Hausgeräte. Die Marke sieht sich als Zentrum moderner, bedienerfreundlicher Technik zu einem fairen Preis und blickt auf mehr als 70 Jahre Erfahrung zurück. Insbesondere die ostdeutschen Mitbürger werden die polnische Marke bereits aus DDR-Zeiten kennen. Ausschlaggebend für den steigenden Bekanntheitsgrad von Amica ist das umfassende Angebot an moderner Hausgerätetechnik. Geräte wie Backöfen, Kochfelder, Gefrierschränke und natürlich auch Waschmaschinen stehen im Fokus. Bei der Amica Waschmaschine wird dabei ein breites Sortiment an moderner Waschmaschinen-Technologie angeboten.

Amica Waschmaschinen Angebote

Bewertung: 8.5
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • Design Slim Line – 47 cm Tiefe
  • AutoSensor Mengenautomatik
Mehr Details auf Amazon*

Typische Produkteigenschaften

Stabiles Gehäuse

Die Amica Waschmaschine besticht durch ein modernes Design, das darauf ausgelegt ist, möglichst wenig Vibration beim Schleudern zu erzeugen und ein ruhiges Laufverhalten zu gewährleisten.

Flexible Temperaturregelung

Um den Waschprozess perfekt auf die eigenen Bedürfnisse einstellen zu können, bietet die Amica Waschmaschine die Möglichkeit die Waschtemperatur je nach gewähltem Waschprogramm zu variieren.

Besondere Features und Funktionen

  • Kindersicherung – Tastensperre um unbeabsichtigte Änderungen durch Kinder zu verhindern
  • AutoSensor Mengenautomatik – passt automatisch den Energie- und Wasserbedarf an Ihre Wäsche an
  • Startzeitverzögerung – den Start einfach bis zu 24 Stunden vorher festlegen (nicht bei allen Modellen vorhanden)

Amica Waschmaschine im Test

Ein Waschmaschine Test von Stiftung Warentest oder einem anderen anerkannten Testinstitut ist uns nicht bekannt. Sollte eine Amica Waschmaschine in Zukunft einer Dauerprüfung unterzogen werden, werden wir hier und auf den jeweiligen Produktseiten darüber berichten.

Frontlader oder Toplader?

Die Marke Amica bietet derzeit nur Frontlader Waschmaschinen auf dem deutschen Markt an.

Über Amica

Amica wurde im Jahre 1945 in Wronki bei Posen / Polen gegründet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz der Amica Group befindet. Schon in den 1980er Jahren wurde der Produktexport in die DDR gestartet. Heute ist Amica S.A. der größte Hersteller von Haushaltsgroßgeräten in Polen und eines der größten an der Warschauer Börse gelisteten Unternehmen. Im Jahre 2009 wurde die Produktsparte Kühlgeräte und Waschmaschinen dann an den koreanischen Samsung-Konzern verkauft, so dass Kühlschränke und Waschmaschinen, die unter der Marke Amica vertrieben werden, seitdem von Herstellern aus der Türkei und China eingekauft werden.

Sie suchen eine neue Waschmaschine?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Waschmaschinen Test und finden Sie die beste Waschmaschine für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?