Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine
Bewertung: 9.0 / 10
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+++
  • 1.400 Umdrehungen / Minute
  • Mehrfachwasserschutz+
  • Antiflecken 45′ Kurzprogramm
  • Nachlegefunktion

Das Unternehmen Bauknecht wurde bereits im Jahr 1919 als kleine Elektrowerkstatt gegründet. 1948 startete dann die Produktion elektrischer Haushaltsgeräte und seither ist Bauknecht nicht mehr aus dieser Branche wegzudenken. Mit der Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine hat die Firma erneut ein sehr preiswertes Gerät für ca. 350 € in den Handel gebracht, das insbesondere mittelgroße Familien mit guten Leistungsmerkmalen den Alltag erleichtern soll. Das Modell mit 7 kg Fassungsvermögen, Energieeffizienzklasse A+++ und qualitativ hochwertiger Verarbeitung ist für einen moderaten Preis erhältlich, doch inwiefern lohnt sich eine Investition in die Bauknecht WA Soft 7F4 tatsächlich?

Besondere Merkmale

Folgende Merkmale zeichnen die Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine aus:

  • EcoTech Mengenautomatik passt sich der Waschladung an und sorgt für einen geringeren Wasser- und Energieverbrauch
  • Digital Motion Technology bürstenloser DynamicInverter-Motor
  • Antiflecken 45′ – dieses Kurzprogramm entfernt bei 40°C mehr als 30 gängige Flecken
  • Nachlegefunktion für den Fall, dass Sie mal Wäsche nachträglich nachlegen wollen
  • Mehrfachwasserschutz+
  • 15° Green&Clean – Zuverlässiges Waschergebnis bei nur 15 °C
  • Textdisplay
  • Energieoptimierte Grundprogramme
  • Unterschiebbar ab 85 cm Nischenhöhe
  • EcoTech Mengenautomatik, Startzeitvorwahl, Restlaufanzeige und Kindersicherung

Günstige Waschmaschine mit allen wichtigen Funktionen

Die Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine hat eine Kapazität von 7 kg. Sie dürfte deshalb vorwiegend in mittleren Haushalten mit 2-4 Personen ihren Platz finden. 174 kWh verbraucht das Gerät an Strom pro Jahr. In der Energieeffizienz ergibt das die Note A+++. Für 200 Wäscheladungen liegt der Jahreswasserverbrauch bei 10.840 Liter. Das ist einiges über dem Durchschnitt, den die hier vorgestellten Waschmaschinen verbrauchen (ca. 9.720 Liter / Jahr).

Die Bauknecht Waschmaschine besitzt die Schleudereffizienzklasse B. 14 Programme, darunter das 15° Green&Clean-, das Wolle und dunkle Wäsche Programm, sollen Ihnen dabei helfen das bestmögliche Waschergebnis zu erzielen. Bevor Sie die Wäsche zum Trocknen aus der Maschine nehmen, können Sie sie mit maximal 1.400 Umdrehungen / Minute schleudern. Dabei ist die Waschmaschine mit 81 dB leider nicht besonders leise.

Kommen wir zu den besonderen Features. Zu erwähnen ist das Antiflecken 100, das mehr als 100 Flecken bei nur 40 °C entfernt. Mit dem Antiflecken 45′ – Kurzprogramm kann dies sogar sehr schnell erfolgen. Die Nachlegefunktion hilft, wenn Sie mal ein Wäschestück vergessen haben mit in die Maschine zu geben. Standards wie Mengenautomatik, Startzeitvorwahl, Restlaufanzeige und Kindersicherung dürfen bei dieser Waschmaschine selbstverständlich auch nicht fehlen. Ungefähr 350 € kostet das Gerät beim Kauf, Nebenkosten für Strom und Wasser sollten Sie zusätzlich mit berücksichtigen.

Die Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine im Test

Ein Waschmaschine Test von Stiftung Warentest oder dem ETM Testmagazin, in dem die Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine getestet wurde, ist nicht bekannt. Sollte dies der Fall sein, werden wir hier darüber berichten.

Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Mehrfachwasserschutz+ – Guter Schutz vor möglichen Wasserschäden
  • Nachlegefunktion
  • Antiflecken Option
  • Attraktiver Preis
  • Unterbaufähig

Nachteile

  • Erhöhter Wasserverbrauch
  • Kleines Display
  • Wenige Extra-Funktionen
  • Lautstärke beim Schleudern

Kundenmeinungen / Erfahrungen

Aus den bisherigen Erfahrungen der Kunden wird deutlich, dass die Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine hervorragende Waschergebnisse leistet. Auch die voreingestellten Programme, die leichte Bedienung des Displays sowie das platzsparende Design und die hochwertige Verarbeitung wird durchweg gelobt. Einige Kunden bemängelten allerdings den erhöhten Lärmpegel, den die Maschine beim Schleudern erzeugt und die etwas lange Programmdauer. Von den meisten wird auch das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis hervorgehoben. Kein Wunder bei einem Preis von nur ca. 350 €.

Empfohlene Haushaltsgröße

Mittlere Haushalte (3-4 Personen)

Technische Daten

Eigenschaft Wert
Fassungsvermögen 7 kg
Energieeffizienzklasse A+++
Schleudereffizienzklasse B
Maximale Schleuderdrehzahl 1.400 Umdrehungen / Minute
Waschprogramme 14
Energieverbrauch 174 kWh/Jahr
Wasserverbrauch 10.840 l/Jahr
Lautstärke (Waschen / Schleudern) 51 / 81 dB
Typ Frontlader
Abmessungen (H x B x T) 85 x 59,5 x 54 cm
Gewicht 66 kg

Fazit zur Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine

Die Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine zeichnet sich, laut Kundenerfahrungen, nicht nur durch eine gute Waschleistung aus, sondern sie besitzt auch sinnvoll konzipierte Programme, solide Funktionen und ein kleines Display mit hervorragender Haptik. Zwar arbeitet das Gerät beim Waschen relativ leise, beim Schleudern ist jedoch ein erhöhter Lärmpegel zu vernehmen. Auch ist der jährliche Wasserverbrauch etwas höher, als bei ähnlichen Modellen. Im Übrigen sind alle wichtigen Funktionen und sogar eine Nachlegefunktion vorhanden. Bei einem sehr günstigen Preis überzeugt die meisten Kunden die Bauknecht WA Soft 7F4.

  • 7 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienz A+++
  • 1.400 Umdrehungen / Minute
  • Mehrfachwasserschutz+
  • EcoTech Mengenautomatik
  • Bürstenloser DynamicInverter-Motor
  • Antiflecken 45' Kurzprogramm
  • Nachlegefunktion

Preis*: ab 359,00 €
Mehr Details auf Amazon*
Wasser-/Stromverbrauch
87%
Waschprogramme
90%
Ausstattung
91%
Preis/Leistung
93%
Bewertungen basierend auf den Produktdaten:
  • 90%

    Gesamt

Sie suchen eine neue Waschmaschine?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Waschmaschinen Test und finden Sie die beste Waschmaschine für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?